Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite
Startseite> Artikelsuche

Verwaltung von Mietobjekten effizient gestalten

In diesem zweitägigen Seminar stehen aktuelle Informationen zur modernen Wohnraummietverwaltung im Mittelpunkt. Die neusten gerichtlichen Entscheidungen zu wichtigen Themen wie Mieterhöhungen, Hausordnung und Schönheitsreparaturen sind ebenso Thema des Seminars wie die Auswahl einer Verwaltersoftware und geeigneter Mietvertragsformulare. Auch werden die Erleichterungen beim Umlageschlüssel für Betriebskostenabrechnungen für Eigentumswohnungen besprochen.

Die Teilnehmer/innen lernen Fehler im Umgang mit Mietern zu vermeiden, gewinnen eine stärkere rechtliche Sicherheit und verbessern die Effizienz der Mietverwaltung.

Hinweis: Mit dem „Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung für gewerbliche Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter“ hat der Gesetzgeber eine Pflicht zur regelmäßigen Weiterbildung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter eingeführt. Das Seminar erfüllt die in der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) geregelten Anforderungen an die Weiterbildungsverpflichtung und ist mit 2 x 7 Zeitstunden = 14 Zeitstunden für Immobilienverwalter anrechenbar.

Zielgruppe

Hausverwaltungen (Inhaber, Mitarbeiter, Quer- und Seiteneinsteiger), Wohnungsvermittler, Bauträger, Wertgutachter und Existenzgründer im Immobilienbereich.

Veranstaltungsform

Vollzeit

Veranstaltungsumfang

2 Tage, jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Dozent

Eva Karcher

Ort & Termine

findet Online statt
Lehrgangsdauer: 25.09.2024 bis 26.09.2024
ONLINE-VSIMMO0924

Teilnehmerpreis

598,00 €
inkl. kleiner Mittagsimbiss, Tagungsgetränke
und Seminarunterlagen

Veranstaltungsinhalte

  • Modul 1: Allgemeine Verwaltung der Mietwohnung
  • Modul 2: Professionelle Wohnraumvermietung
  • Modul 3: Beendigung und Abwicklung von Mietverhältnissen
  • Modul 4: Die Erstellung von Betriebskostenabrechnungen/Inhalte

Thema

Immobilienwirtschaft

Veranstaltungsgruppe

Seminar

Kontakt

Melanie Zimmermann
Melanie Zimmermann

Tel.: 0921 886-711
E-Mail-Kontakt:

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den
IHK-Bildungszentren Bayreuth, Bamberg und Hof.

#ONE: Mission. Wirtschaft.

KURSNET

der Bundesagentur für Arbeit


Im KURSNET-Portal der Bundesagentur für Arbeit finden Sie weitere Anbieter unter anderem für Vorbereitungskurse auf öffentlich-rechtliche
IHK-Weiterbildungsprüfungen sowie Sach- und Fachkundeprüfungen. Für die aktuelle Vollständigkeit der Angebote können wir leider keine Gewähr übernehmen.

IHK für Oberfranken Bayreuth

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).