Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite
Startseite> Artikelsuche

Geprüfte/-r Technische/-r Betriebswirt/-in

Der Kurs zum/zur Technischen Betriebswirt/-in stellt eine Aufstiegsqualifizierung über der Meister- und Technikerebene dar. Die Weiterbildung soll technischen Fachkräften neben ihrer technischen Qualifizierung auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermitteln, um Führungsaufgaben an der Schnittstelle von Technik und Betriebswirtschaft wahrnehmen zu können.

Zielgruppe

Die Qualifizierung richtet sich an Meister, Techniker und technische Fachwirte. Für Ingenieure, die betriebswirtschaftliche Führungsaufgaben übernehmen wollen, ist diese Qualifizierung ebenso eine geeignete Empfehlung.

Veranstaltungsform

berufsbegleitend oder Vollzeit

Veranstaltungsumfang

ca. 620 UStd. im Blended Learning Format D. h. wir kombinieren Präsenzunterricht mit Online-Modulen.

Ort & Termine

IHK-Bildungszentrum Bamberg/Bayreuth
Infoabend:
05.02.2024, 17:30 Uhr, per Videokonferenz, eine Anmeldung ist unter roeser@bayreuth.ihk.de zwingend erforderlich.
Lehrgangsdauer: 12.04.2024 bis 24.10.2025 - hybrider Kurs; Teilnahme online oder in Präsenz möglich. Die Präsenztermine finden abwechselnd in BT und BA statt
HYB-TLTBW0124

IHK-Bildungszentrum Bayreuth
Infoabend:
13.05.2024, 17:30 Uhr, per Videokonferenz, eine Anmeldung ist unter roeser@bayreuth.ihk.de zwingend erforderlich.
Lehrgangsdauer: 04.10.2024 bis 21.02.2025 (Vollzeitkurs), Unterrichtstage: vier - fünf Tage pro Woche von 08:15 - 15:30 Uhr
BT-VLTBW0124

IHK-Bildungszentrum Bamberg
Infoabend:
25.04.2024, 17:30 Uhr, per Videokonferenz, eine Anmeldung ist unter wiedemann@bayreuth.ihk.de zwingend erforderlich.
Lehrgangsdauer: 07.10.2024 bis 06.03.2025 (Vollzeitkurs) Unterrichtstage: vier Tage pro Woche von 08:15 - 15:30 Uhr
BA-VLTBW0124

Teilnehmerpreis

3.750,00 €
(Ratenzahlung)
zzgl. Lernmittel nach Bedarf und Prüfungsgebühren.
Staatl. Zuschuss über AFBG ist möglich.

Veranstaltungsinhalte

Teil A – Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess
  • Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition
  • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft
Teil B – Management und Führung
  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Informations- und Kommunikationstechniken
Teil C – Projektarbeit und projektbezogenes Fachgespräch

Thema

Technik

Veranstaltungsgruppe

Lehrgang mit IHK-Prüfung

Kontakt

Pamela Röser
Pamela Röser

Tel.: 0921 886-707
E-Mail-Kontakt:

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den
IHK-Bildungszentren Bayreuth, Bamberg und Hof.

#ONE: Mission. Wirtschaft.

KURSNET

der Bundesagentur für Arbeit


Im KURSNET-Portal der Bundesagentur für Arbeit finden Sie weitere Anbieter unter anderem für Vorbereitungskurse auf öffentlich-rechtliche
IHK-Weiterbildungsprüfungen sowie Sach- und Fachkundeprüfungen. Für die aktuelle Vollständigkeit der Angebote können wir leider keine Gewähr übernehmen.

IHK für Oberfranken Bayreuth

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).