Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite

Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in
Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

Die fachlichen Qualifikationen der Geprüften Bilanzbuchhalter beinhalten Kompetenz, eigenständig und verantwortlich die Aufgaben des kaufmännischen Rechnungswesens für Unternehmen und Institutionen unterschiedlicher Art, Größe und Rechtsform zu organisieren und durchzuführen sowie in diesem Zusammenhang Mitarbeitende zu führen.

Bilanzbuchhalter können die wirtschaftliche Situation des gesamten Unternehmens beurteilen und feststellen, welche betrieblichen Aktivitäten Gewinn erwirtschaften. Sie analysieren die Unternehmensbilanz und berichten die Ergebnisse der Unternehmensleitung. Somit können von ihrem Urteil die Entscheidungen der Geschäftsleitung abhängen. Im Zuge der wachsenden Komplexität innerhalb der Unternehmung erlangen dabei Maßnahmen zur Risikominimierung immer mehr Bedeutung.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Mitarbeiter/-innen der Buchhaltung und des Rechnungswesens. Sie ist auch geeignet für Selbstständige und Mitarbeiter/-innen der steuerberatenden Berufe.

Veranstaltungsform

berufsbegleitend

Veranstaltungsumfang

ca. 750 UStd. im Blended Learning Format D. h. wir kombinieren Präsenzunterricht mit Online-Modulen.

Ort & Termine

Hybrider Kurs
Infoabend:
7. November 2024 um 17:30 per Videokonferenz. Eine Anmeldung ist unter skripalle@bayreuth.ihk.de zwingend erforderlich.
Lehrgangsdauer: 04.02.2025 - 29.09.2026. Die Teilnahme ist online oder in Präsenz möglich. Die Präsenztermine finden abwechselnd in BT und BA statt.
HYB-TLBIBU0125

Teilnehmerpreis

4.300,00 €
(Ratenzahlung)
zzgl. Lernmittel nach Bedarf und Prüfungsgebühren.
Staatl. Zuschuss über AFBG ist möglich.

Veranstaltungsinhalte

  1. Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen
  2. Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten
  3. Betriebliche Sachverhalte steuerlich darstellen
  4. Finanzmanagement des Unternehmens wahrnehmen, gestalten und überwachen
  5. Kosten- und Leistungsrechnung zielorientiert anwenden
  6. Ein internes Kontrollsystem sicherstellen
  7. Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen

Thema

Recht und Steuern

Veranstaltungsgruppe

Lehrgang mit IHK-Prüfung

Kontakt

Thorsten Skripalle
Thorsten Skripalle

Tel.: 0921 886-196
E-Mail-Kontakt:

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den
IHK-Bildungszentren Bayreuth, Bamberg und Hof.

#ONE: Mission. Wirtschaft.

KURSNET

der Bundesagentur für Arbeit


Im KURSNET-Portal der Bundesagentur für Arbeit finden Sie weitere Anbieter unter anderem für Vorbereitungskurse auf öffentlich-rechtliche
IHK-Weiterbildungsprüfungen sowie Sach- und Fachkundeprüfungen. Für die aktuelle Vollständigkeit der Angebote können wir leider keine Gewähr übernehmen.

IHK für Oberfranken Bayreuth

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).