Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite
Startseite> Azubis und Ausbilder> Alle Angebote für Azubis und Ausbilder der Weiterbildung der IHK für Oberfranken

Ausbildung der Ausbilder für Fachwirte (AdA Teilzeit verkürzt)

Mit den Vorkenntnissen eines Fachwirtes, bietet der Kurs in verkürzter Form die Möglichkeit der Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung.
Auch das Lehren muss man lernen. Die Ausbildung der Ausbilder bereitet gezielt auf die Übernahme von Aufgaben in der Berufsausbildung vor. In insgesamt vier Handlungsfeldern werden Ihnen grundlegende Kenntnisse in der Anwendung klassischer und handlungsorientierter Ausbildungsmethoden vermittelt.

Sie lernen alle Bereiche der betrieblichen Ausbildung in Form von theoretischen Grundlagen und praxisnahen Übungen kennen und vertiefen Ihr Wissen hinsichtlich verschiedenster Problemstellungen im breiten Spektrum der Ausbildung.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle Fachwirte, die gemäß ihrer jeweiligen Prüfungsverordnung vom schriftlichen Teil der Ausbildereignungsprüfung befreit sind. Diese Information kann bei der Stelle erfragt werden, vor der die Fachwirtsprüfung abgelegt wurde.

Veranstaltungsform

berufsbegleitend

Veranstaltungsumfang

ca. 20 UStd.

Ort & Termine

IHK-Bildungszentrum Hof
Lehrgangsdauer: 28.09.2024 bis 12.10.2024
HO-TLADAV0124

findet Online statt
Lehrgangsdauer: 19.10.2024 bis 09.11.2024
ONLINE-TLADAV0124

IHK-Bildungszentrum Bayreuth
Lehrgangsdauer: 22.09.2025 bis 11.10.2025
BT-TLADAV0125

Teilnehmerpreis

180,00 €

Veranstaltungsinhalte

  • Vorbereitung auf die praktische Prüfung

Thema

Management und Führung

Veranstaltungsgruppe

Lehrgang mit IHK-Prüfung

Kontakt

Thorsten Skripalle
Thorsten Skripalle

Tel.: 0921 886-196
E-Mail-Kontakt:

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den
IHK-Bildungszentren Bayreuth, Bamberg und Hof.

#ONE: Mission. Wirtschaft.

KURSNET

der Bundesagentur für Arbeit


Im KURSNET-Portal der Bundesagentur für Arbeit finden Sie weitere Anbieter unter anderem für Vorbereitungskurse auf öffentlich-rechtliche
IHK-Weiterbildungsprüfungen sowie Sach- und Fachkundeprüfungen. Für die aktuelle Vollständigkeit der Angebote können wir leider keine Gewähr übernehmen.

IHK für Oberfranken Bayreuth

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).