Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite
Startseite> Seminare> Kommunikation

In Verhandlungen mit überlegenen Gesprächspartnern bestehen

In Gesprächen und Verhandlungen immer oder zumindest häufig den Kürzeren ziehen, sich als Unterlegener zu fühlen, ist demütigend und schädigt das Selbstvertrauen.
In diesem Seminar werden rhetorische sowie psychologische Methoden und Tricks vermittelt, die dazu geeignet sind, sich gegenüber schwierigen und überlegenen Charakteren durchzusetzen, zu wehren und zu behaupten.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus allen Bereichen

Veranstaltungsform

Vollzeit

Veranstaltungsumfang

1 Tag

Dozent

Rolf Kamphaus

Ort & Termine

IHK-Bildungszentrum Bayreuth
Lehrgangsdauer: 19.03.2019
BT-VSKOMU0219

Teilnehmerpreis

245,00 €
inkl. Seminarunterlagen und Tagungsgetränke

Veranstaltungsinhalte

  • Die Grundlagen über die Wahrnehmung der eigenen Person
    • Das Selbstbild und das Fremdbild
    • Test: Wie spreche ich?
    • Das Selbstbild und die daraus resultierende Wahrnehmung
  • Ein positives Selbstbild aufbauen
    • Der Abbau von Redehemmungen und inneren Spannungen
      - Die Einstellungsänderung: Die Gesprächsängste überwinden
      - Die Gedanken, die uns behindern
    • Die Methoden: Ein positives Selbstbild aufbauen
  • Die Regeln und Empfehlungen für das Auftreten in schwierigen Gesprächssituationen
    • Die Sachebene und die Beziehungsebene zwischen den Gesprächspartnern
      - Die Beziehung (Beziehungsebene) positiv gestalten
      - Die Maßnahmen bei gestörter Beziehung
    • Die unterstützende Körpersprache – worauf ist zu achten?
    • Die Grundsätze, die für eine erfolgreiche Gesprächsführung mit überlegenen Gesprächspartnern zu beherzigen sind
    • Die wichtigsten Fragetechniken, um die Argumentationsweise des Gesprächspartners zu durchschauen und darauf zu reagieren
  • Die speziellen (Durchsetzungs)-Methoden für das Überwinden schwieriger Gesprächssituationen
    • Die Initiative ergreifen
    • Prüfen, ob der Gesprächspartner die übermittelten Sachverhalte verstanden hat
    • Die Antworten auf Killerphrasen
    • Raus aus der Sackgasse
    • Das Formulieren eines Vorschlags
    • Das situative Schweigen
    • Das Unterdrücken der Monologitis des Gesprächspartners
    • Die Technik „CD mit Sprung“
    • Das Wenn-dann-Formulierungsschema
    • Der Einsatz der Wendetechnik
    • Aus der Defensivsituation ausbrechen
  • Die Vorbereitung auf schwierige Gesprächssituationen
    • Die innere Überzeugungskraft
    • Übung: „So überzeuge ich meinen Gesprächspartner!“
    • Den Verhandlungsrahmen abstecken
    • Das Verhandlungsmuster
  • Die unterschiedlichen Gesprächstypen und ihre Behandlung
  • Die Selbstmotivation
  • Die Handlungsweisen der Mitmenschen, die einen negativen Einfluss ausüben

Thema

Kommunikation

Veranstaltungsgruppe

Seminar

Kontakt

Stefanie Thaler
Stefanie Thaler

Tel.: 0921 886-717
E-Mail-Kontakt:

Bildungskatalog 2018/II

#ONE: Mission. Wirtschaft.

Lehrgänge mit Zertifikat

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den IHK-Bildungszentren Bamberg, Bayreuth und Hof.

IHK-Bildungszentrum Hof

Beratungszeitfenster jeden Dienstag und Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

DIHK

WIS Datenbank des DIHK

Das bundesweite Weiterbildungsportal

Die umfassende Datenbank des DIHK zu Seminaren und Lehrgängen in ganz Deutschland.

IHK für Oberfranken Bayreuth

Imagefilm über die IHK-Weiterbildungsangebote

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).