Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite
Startseite> Lehrgänge mit IHK-Prüfung> Alle Lehrgänge mit IHK-Prüfung

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) - Online  

Der Lehrgang zum/r Technischen Betriebswirt/in (IHK) stellt eine Aufstiegsqualifizierung über der Meister- und Technikerebene dar. Die Weiterbildung soll technischen Fachkräften neben ihrer technischen Qualifizierung auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermitteln, um Führungsaufgaben an der Schnittstelle von Technik und Betriebswirtschaft wahrnehmen zu können.

Dieser Lehrgang wird Ihnen als Blended-Learning-Kurs mit Präsenzphasen in der IHK-Akademie Mittelfranken in Nürnberg angeboten. Das bedeutet für Sie, dass Sie von zu Hause oder aus dem Büro heraus online mit einem gängigen PC und Internetzugang Ihre Kurse bearbeiten können. Zusätzlich bieten wir Ihnen zu bestimmten Terminen in der IHK-Akademie Mittelfranken in Nürnberg Präsenzunterricht, um Ihre Fragen zu beantworten und neue Inhalte zu vermitteln. Das Lehrmaterial wird Ihnen multimedial zur Verfügung gestellt, ist abwechslungsreich und auf die Online-Anwendung hin optimiert. Gemeinsam mit den Fachdozenten werden Ihre Aufgaben und Ergebnisse überprüft und korrigiert. Der eintägige Präsenzunterricht findet alle drei bis vier Wochen statt, die Unterrichtstage sind freitags oder samstags, meist im Wechsel. Am Ende des jeweiligen Maßnahmenabschnittes ist eine Vollzeitwoche geplant.

Zielgruppe

Die Qualifizierung richtet sich an Meister, Techniker und technische Fachwirte. Für Ingenieure, die betriebswirtschaftliche Führungsaufgaben übernehmen wollen, ist diese Qualifizierung ebenso eine geeignete Empfehlung.

Veranstaltungsform

berufsbegleitend

Veranstaltungsumfang

ca. 650 UStd.
Kombilehrgang aus Online-Modulen und Präsenzunterricht in der IHK-Akademie Mittelfranken in Nürnberg

Ort & Termine

Lehrgangsdauer: 01.02.2019 bis 25.02.2020
NBG-BLTBW0119

Teilnehmerpreis

3.400,00 €
(Ratenzahlung)
zzgl. Lernmittel nach Bedarf und Prüfungsgebühren.
Staatl. Zuschuss über AFBG ist möglich.

Veranstaltungsinhalte

Teil A – Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess
  • Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition
  • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft
Teil B – Management und Führung
  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Informations- und Kommunikationstechniken
Teil C – Projektarbeit und projektbezogenes Fachgespräch

Thema

Technik

Veranstaltungsgruppe

Lehrgang mit IHK-Prüfung

Kontakt

Thorsten Skripalle
Thorsten Skripalle

Tel.: 0921 886-196
E-Mail-Kontakt:

Bildungskatalog 2018/II

#ONE: Mission. Wirtschaft.

Lehrgänge mit Zertifikat

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den IHK-Bildungszentren Bamberg, Bayreuth und Hof.

IHK-Bildungszentrum Hof

Beratungszeitfenster jeden Dienstag und Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

DIHK

WIS Datenbank des DIHK

Das bundesweite Weiterbildungsportal

Die umfassende Datenbank des DIHK zu Seminaren und Lehrgängen in ganz Deutschland.

IHK für Oberfranken Bayreuth

Imagefilm über die IHK-Weiterbildungsangebote

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).