Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite

Preisverhandlungen im Einkauf

"Im Einkauf liegt der Gewinn" - ein oft zitierter Satz, der die Bedeutung eines professionellen Einkaufs unterstreicht. Der Einkäufer hat in vielen Fällen mit einem versierten und gut geschulten Verkäufer zu tun. Preissenkungsforderungen werden nicht selten mit Bemerkungen wie "unter dem Preis kann Ihnen niemand etwas Vernünftiges anbieten" abgetan.
Dieses Seminar vermittelt ein sofort umsetzbares Wissen für einen gewinnorientierten Einkauf und zeigt an Beispielen die unterschiedlichen Argumentationsmöglichkeiten auf.

Zielgruppe

Mitarbeiter im Einkauf und Selbstständige

Veranstaltungsform

Vollzeit

Veranstaltungsumfang

1 Tag

Dozent

Rolf Kamphaus

Ort & Termine

IHK-Bildungszentrum Bayreuth
Lehrgangsdauer: 28.02.2018
BT-VSEINK0118

IHK-Bildungszentrum Hof
Lehrgangsdauer: 07.11.2018
HO-VSEINK0118

Teilnehmerpreis

245,00 €
inkl. Seminarunterlagen und Tagungsgetränke

Veranstaltungsinhalte

  • Preisverhandlungen professionell vorbereiten
  • Die Sachebene und die Beziehungsebene
  • Die kritische Betrachtung der Preisverhandlungsmethoden der Verkäufer
  • Die Verhandlungswerkzeuge
  • Formulierungen, die Einkäufer in der Preisverhandlung unbedingt vermeiden sollten
  • Die Formulierungen des Einkäufers bei zu hohem Preis
  • Die einkäuferische Argumentation unter Einsatz eines Druckmittels
  • Die konkreten Preissenkungsforderungen
  • Die Reaktion auf Ausdrucksweisen der Verkäufer, die signalisieren, dass keine Bereitschaft für Preiszugeständnisse mehr besteht
  • Die typischen Fehler im Umgang mit dem Verkäufer
  • Bluff oder Preisbehauptung: Methoden, um Preiszugeständnisse zu erzwingen
  • Die Einwandbehandlung und die Wendetaktik
  • Die Regeln für das Telefonieren mit dem Verkäufer

Thema

Einkauf

Veranstaltungsgruppe

Seminar

Kontakt

Stefanie Thaler
Stefanie Thaler

Tel.: 0921 886-717
E-Mail-Kontakt:

Bildungskatalog 2018/I

Lehrgänge mit Zertifikat

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den IHK-Bildungszentren Bamberg, Bayreuth und Hof.

IHK-Bildungszentrum Hof

Beratungszeitfenster jeden Dienstag und Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

DIHK

WIS Datenbank des DIHK

Das bundesweite Weiterbildungsportal

Die umfassende Datenbank des DIHK zu Seminaren und Lehrgängen in ganz Deutschland.

IHK für Oberfranken Bayreuth

IHK-Kinospot Weiterbildung

IHK-Kinospot 2015

Dein Aufstieg. Deine Karriere. Deine IHK. Der erste Kino-Werbespot über die Abteilung Weiterbildung der IHK für Oberfranken Bayreuth.

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und zugelassen nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV).