Die Weiterbildung für Oberfranken

Zur Startseite
Zur Startseite

Immobilienmakler/in (IHK)

Der An- und Verkauf bzw. die An- und Vermietung von Immobilien ist kein Geschäft des täglichen Lebens. Kauf und Verkauf, Miete, als auch Vermittlung und Bewertung von Immobilien sind komplexe Vorgänge, die neben Erfahrung ein hohes Maß an Flexibilität und Fachwissen verlangen. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, kompetent und erfolgreich als Immobilienmakler tätig zu sein und ein Maklerbüro zu eröffnen.
Den Teilnehmern werden detailliert die Grundlagen der Maklertätigkeit für Immobilien dargelegt und Möglichkeiten aufgezeigt, derartige Aufgaben selbst zu übernehmen, bis hin zum Aufbau eines eigenen Maklerbüros.

Zielgruppe

Mitarbeiter von Bauträgerfirmen; Immobilienmakler; WEG-, Sondereigentums- oder Mietverwalter; Steuerberater; Mitarbeiter von Banken und Versicherungen; Eigentümer von Gebäuden

Veranstaltungsform

Vollzeit

Veranstaltungsumfang

ca. 60 UStd.

Dozent

Ralph Funke-Kaiser

Ort & Termine

IHK-Bildungszentrum Bayreuth
Lehrgangsdauer: 06.11.2017 bis 13.11.2017
BT-VLIMMOM0217

IHK-Bildungszentrum Bayreuth
Lehrgangsdauer: 16.04.2018 bis 21.04.2018 Unterricht, 07.05.2018 Abschlusstest
BT-VLIMMOM0118

IHK-Bildungszentrum Bayreuth
Lehrgangsdauer: 22.10.2018 bis 27.10.2018 Unterricht, 12.11.2018 Abschlusstest
BT-VLIMMOM0218

Teilnehmerpreis

1.300,00 €

Veranstaltungsinhalte

  • Grundlagen der Maklertätigkeit
    1. Berufsausübungsvoraussetzungen, Regelung des § 34c GewO und der MaBV
    2. Aufgabenbereiche des Maklers
    3. Prinzipien des Maklergeschäfts
    4. Auftragsakquisition
    5. Das Exposé (Print, online)
    6. Maklerauftritt im Internet und Inseraten
    7. Vertragsvermittlung und Vertragsvorbereitung
    8. Rechtsgrundlagen der Maklertätigkeit
      a) Die Maklerprovision
      b) Vereinbarungsgrenzen bei Vertragsformularen
      c) Alleinauftragsformulare
      d) Der qualifizierte Alleinauftrag
      e) Verwirkung des Provisionsanspruches, Besonderheiten der Wohnungsvermittlung
  • Grundlagen des Wohnraummietrechts
    1. Wohnraum- und Geschäftsraummietvertrag
    2. Mietpreisanpassung
    3. Betriebskostenverordnung
      f) Beendigung und Abwicklung von Mietverhältnissen
  • Grundlagen des Wohnungseigentumsrechts
    1. Rechtliche Grundlagen
    2. Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer und des Verwalters
    3. Wohnungseigentümerversammlung
    4. Rechtliche Besonderheiten
    5. Wirtschaftsplan, Jahresabrechnung
  • Grundlagen der Führung eines Unternehmens am Beispiel eines Maklerbüros
    1. Führung eines Immobilienmaklerunternehmens
    2. Controlling
    3. Steuern bei Immobilien
    4. Marketing und Werbung

Thema

Immobilienwirtschaft

Veranstaltungsgruppe

IHK-Zertifikatslehrgang

Kontakt

Melanie Zimmermann
Melanie Zimmermann

Tel.: 0921 886-711
E-Mail-Kontakt:

Bildungskatalog 2017/II

Lehrgänge mit Zertifikat

Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in den IHK-Bildungszentren Bamberg, Bayreuth und Hof.

IHK-Bildungszentrum Hof

Beratungszeitfenster jeden Dienstag und Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr

DIHK

WIS Datenbank des DIHK

Das bundesweite Weiterbildungsportal

Die umfassende Datenbank des DIHK zu Seminaren und Lehrgängen in ganz Deutschland.

IHK für Oberfranken Bayreuth

IHK-Kinospot Weiterbildung

IHK-Kinospot 2015

Dein Aufstieg. Deine Karriere. Deine IHK. Der erste Kino-Werbespot über die Abteilung Weiterbildung der IHK für Oberfranken Bayreuth.

Dienstleistung mit Qualität

Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und zugelassen nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV).